Für Kaffee um die Welt

Alle kennen ihn. Die meisten lieben ihn. Viele brauchen ihn – den morgendlichen Kaffee. Wer ihn entdeckt hat? Überlieferungen zufolge sollen es äthiopische Ziegen gewesen sein, die die heutzutage so beliebte belebende Wirkung von Kaffee als Erste am eigenen Leibe zu spüren bekommen haben. Der zuständige Hirte stellte fest, dass ein Teil seiner Herde sich nachts nach einem langen Tag auf der Weide wie gewohnt erschöpft schlafen legte, während die andere Hälfte der Tiere noch vergnügt und unermüdlich umhersprang. Da kam der Hirte auf die Idee, selbst von den dunkelgrünen Pflanzen mit den roten Beeren zu kosten. Auch er wurde mit neuer Energie beschenkt, fühlte sich erquickt und konnte die ganze Nacht aufbleiben. All dies soll sich in der Region Kaffa ereignet haben, von der sich die Bezeichnung des Kaffees in zahlreichen Sprachen (z. B. deutsch Kaffee, französisch café, englisch coffee) abgeleitet haben soll. In den darauffolgenden Jahrhunderten breitete sich der Kaffee und die damit verbundene Kaffeekultur über den arabischen Raum auch nach Europa aus. Deshalb muss man nicht zwingend nach Äthiopien reisen, um in den Genuss hervorragenden Kaffees zu kommen. Auch einige Adressen in unserer näheren Umgebung sind für ihre ganz eigenen Versionen des anregenden schwarz-braunen Aufgusses bekannt. Auto Europe präsentiert ein paar Kaffee-Highlights in nächster Nähe.

Weiterlesen Für Kaffee um die Welt

Veröffentlicht unter Auto Europe, Kulinarisches | Kommentar hinterlassen

Englisch und mehr

Englisch ist eine tolle Sprache. Reichhaltig, vielfältig, weit verbreitet – und gleichzeitig relativ einfach und schnell zu erlernen. Warum sollte ich mir also weitere Fremdsprachenkenntnisse aneignen, wenn ich doch sowieso in jeder Touristendestination auch so verstanden werde? Mit Spaniern, Griechen, Portugiesen und Dänen kann ich mich doch auch dann glänzend unterhalten, wenn ich ihrer Sprache nicht mächtig bin – oder etwa nicht?

Sie haben einen Urlaub in einer sommerlichen Destination geplant? Bald geht es ab nach Madrid, Lissabon oder Athen und Sie fragen sich, ob es sich noch lohnt, die vor Ort gesprochene Sprache zu erlernen? Dann lesen unbedingt diesen Blog zum Thema Fremdsprachen. Vielleicht gelingt es uns ja, Ihre Entscheidung etwas zu erleichtern.

Weiterlesen Englisch und mehr

Veröffentlicht unter Kurioses, Reisen | Kommentar hinterlassen

Großartiges Griechenland

Griechenland hat mit Alexis Tsipras einen neuen Ministerpräsidenten und hält damit zurzeit die gesamte Medienwelt in Atem. Rettungsschirm, Hilfspaket und Schuldenschnitt – dass Griechenland mehr zu bieten hat als schlechte Nachrichten, gerät ab und zu etwas zu sehr in Vergessenheit, wie ich finde. Deshalb möchte ich in diesem Blog die malerischen Buchten, belebten Stadtzentren und herrlichen Ferieninseln mal wieder ins Zentrum rücken. Es wird höchste Zeit!

Weiterlesen Großartiges Griechenland

Veröffentlicht unter Auto Europe, Reisen | Kommentar hinterlassen

Die sieben neuen Weltwunder

Weltwunder: Der Begriff bezieht sich auf eine Auflistung besonderer Bauwerke oder Standbilder. Die in der Antike von Antipatros erwähnte Liste enthielt:

Die Zahl sieben galt in der Antike als volkommen und die festgelegte Zahl sollte die Bauwerke in ihrer Bedeutung erhöhen. Von der ursprünglichen Liste sind leider nur noch die Pyramiden erhalten geblieben. Die anderen wurden durch Erdbeben und Kriege zerstört oder zerfielen im Laufe der Zeit. Mehrmals wurde der Versuch unternommen, eine neue Liste zu erstellen mit außergewöhnlichen Gebäuden wie zum Beispieldem Empire State Building oder dem Eurotunnel.

Weiterlesen Die sieben neuen Weltwunder

Veröffentlicht unter Auflistungen, Auto Europe | Kommentar hinterlassen
Mietwagen in der Ferne

Abenteuer Mietwagen

Natürlich wissen wir, dass Sie Ihre Reise zuerst buchen und sich anschließend den passenden Mietwagen dazu suchen. Andersherum wäre ja auch komisch. Oder etwa nicht? Wo Sie wohl hinfahren würden, wenn Ihnen dieses eine, dieses lang ersehnte Traumauto zur Verfügung stünde? Was würden Sie erfahren und erforschen? Würden Sie auf GPS setzten und eher auf der sicheren Seite bleiben – oder sich ganz dem großen Abenteuer der offenen Straße hingeben?

Weiterlesen Abenteuer Mietwagen

Veröffentlicht unter Luxusmietwagen, Wohnmobile | Kommentar hinterlassen