Auto Europe AGB

Offen und ehrlich – Was wir Ihnen schon immer sagen wollten…Teil 2

Nicht alle Fragen, haben in unserem ersten Blog Platz gehabt. Deswegen kommt hier nun der zweite Teil, der “Offen und Ehrlich”-Reihe. Was wir bei Auto Europe Ihnen schon immer sagen wollten…

6. Ich dachte, ich hätte alle notwendigen Versicherungen, aber der Autovermieter hat mir noch zusätzliche Versicherungen angeboten, die ich vor Ort bezahlt habe.

Der bereits bezahlte Mietpreis beinhaltet alle Pflichtversicherungen Ihres Fahrzeuges im gewünschten Reiseland. Die Mitarbeiter der Autovermietung vor Ort bieten Ihnen extra Versicherungen wie z.B. Selbstbehaltreduzierung an, die Sie zusätzlich abschließen können. Allerdings weisen wir Sie darauf hin, dass die Versicherungen vor Ort optional angeboten werden und Sie selbst entscheiden, ob Sie die entsprechenden Versicherungen benötigen.

7. Ich habe über Auto Europe ein Auto gebucht, aber ich möchte gerne die Autovermietung vor Ort, das Anmietdatum oder die Fahrzeugkategorie ändern. Und jetzt?

Nichts ist heutzutage normaler, als dass sich Pläne ändern. Und weil wir bei Auto Europe das wissen, berechnen wir keine Gebühren für die Stornierung oder Änderung einer Reservierung, sofern Sie uns bis zu 48 Stunden vor dem Anmietdatum kontaktieren.
Allerdings sollten Sie bedenken, wenn Sie eine Reservierung ändern möchten, müssen Sie den aktuellen Preis zum Zeitpunkt der Änderung zahlen. Dieser kann unter Umständen höher als der Ursprüngliche sein.

8. Ich habe einen Fiat 500 gebucht. Warum habe ich einen Citroen C1 bekommen?

Wir garantieren nicht das Fahrzeug-Modell, sondern ausschließlich die Kategorie. Das angezeigte Fahrzeug während der Buchung ist ein Beispielwagen in der gewählten Kategorie, welches Sie an den Worten “oder ähnliche” erkennen können.

9. Vor Ort musste ich eine Kaution mittels meiner Kreditkarte hinterlegen. War das wirklich in Ordnung?

Ja, Sie finden diese Informationen auch auf Ihrem Voucher unter den Bedingungen. Bei der Annahme des Fahrzeuges blockiert die lokale Autovermietung einen bestimmten Betrag auf der Kreditkarte des Hauptfahrers. Diese Kaution bewegt sich normalerweise im Bereich der jeweiligen Selbstbeteiligung + 1 Tankfüllung + MwSt. Nachdem das Fahrzeug im einwandfreien Zustand zurückgegeben wurde, wird der Betrag auf Ihrer Kreditkarte wieder freigegeben.

10. Ich habe meine Buchung doch schon bereits mit einer anderen Kreditkarte bezahlt, aber die Autovermietung hat mich nach einer, in meinem Namen ausgestellten, Kreditkarte gefragt.

Unabhängig davon, wie Sie die Buchung vorab bezahlt haben, benötigt die Autovermietung eine Kreditkarte, welche auf den Namen des Hauptfahrers ausgestellt sein muss, der das Fahrzeug in Empfang nimmt. Dies ist die übliche Vorgehensweise bei allen unseren Partnern und ist ebenfalls in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie auf dem Voucher, angegeben. Für den Fall, dass Sie über keine Kreditkarte verfügen, aber trotzdem ein Auto mieten möchten, bieten einige Partner alternativ eine Hinterlegung von Bargeld an. Allerdings ist das in der Regel die Ausnahme. Für diesen Fall kontaktieren Sie bitte unsere Mitarbeiter unter der kostenlosen Hotline 0800 723 9478 die Ihnen behilflich sein werden, den richtigen Anbieter auszuwählen.

Dieser Blogeintrag wurde gepostet unter Auflistungen, Ferienmietwagen, Tipps. Bookmark setzen.

Comments are closed.