Kofferpacken

Ich packe meinen Koffer….aber wie!?

Um sich “Zen und die Kunst des richtigen Kofferpackens“ anzueignen, müssen Sie zuerst wissen, was Sie mitnehmen dürfen und was zurückgelassen werden muss. Sie werden einen Moment der Reinheit und Klarheit just in dem Moment erleben, wenn Sie Ihren Koffer schließen und alles, was Sie für Ihren Urlaub benötigen, ist tatsächlich darin verstaut. Sobald das geschehen ist, ist das Letzte, was Sie jetzt möchten, dass Sie realisieren, etwas vergessen zu haben und nun zurück ans Reißbrett müssen. Hier sind einige Tipps für Ihren nächsten Urlaub, die Ihnen helfen Ihren Koffer richtig zu packen.

Wie packt man „leicht“?

Um mit leichtem Gepäck zu reisen, ist es wichtig, sich selbst daran zu erinnern, dass Sie nicht für jede denkbare Gelegenheit packen müssen. Reisen Sie in wärmere Gefilde, braucht es nur ein langes Paar Hosen. Sie werden vermutlich sowieso nur Shorts tragen. Wenn Sie gar nicht erst planen zu schwimmen oder an den Strand zu gehen, lassen Sie Ihr Badetuch und den Badeanzug bzw. Ihre Badehose zu Hause. Wenn Sie nach der Ankunft feststellen, dass Sie doch schwimmen gehen möchten, können Sie vor Ort immer etwas Günstiges finden. Das erleichtert Ihnen die Arbeit und Sie unterstützen gleichzeitig die lokale Wirtschaft. Nehmen Sie nur die Schuhe und Hemden mit, die Sie auch WIRKLICH brauchen. Denken Sie daran, es gibt Waschsalons in fast allen Teilen der Welt. Also scheuen Sie sich nicht, ein paar Stunden Ihres Urlaubs zu opfern und waschen Sie Ihre Kleidung vor Ort. Gut möglich, dass Ihr Hotel diesen Service ebenfalls anbietet und gegen ein Extra-Trinkgeld wird Ihnen ein Mitarbeiter des Hotels sicherlich alle Informationen geben, die Sie benötigen.


Was immer dabei sein muss:

Das Zusammenstellen des Handgepäcks an sich ist eine Kunstform, denn es gibt immer irgendetwas, von dem man sich nicht trennen kann oder will. Hier ist eine praktische Liste von Dingen, die Sie in Ihr Handgepäck packen können, damit Sie den Flug ein wenig mehr genießen können und gleichzeitig auf Nummer sicher gehen.

  • Wichtige Dokumente – Achten Sie stets darauf Kopien von allen wichtigen Reisedokumenten zu machen. Dies beinhaltet den Führerschein, Pass, Tickets und alles, was Sie sonst noch an Papieren brauchen. Bewahren Sie die Kopien vorerst in Ihrem Handgepäck auf und wenn Sie zu Ihrem Hotel kommen, verstauen Sie diese an einem sicheren Ort, wie dem Tresor. Oder machen Sie Bilder mit Ihrem Smartphone von den Papieren, so tragen Sie immer alles bei sich, für den Fall der Fälle.
  • Grundlegende Hygieneartikel – Die kleinen Dinge, die Ihnen wichtig sind, wie grundlegende Hygieneartikel, sollten sich stets in Ihrem Handgepäck befinden.
  • Erste Hilfe – Eine tolle Sache ist ein hausgemachter Verbandskasten. Nehmen Sie eine leere Pfefferminz-Dose (oder zwei) und packen Sie ein, was immer Sie möchten. Pflaster, antibakterielle Salbe, Aspirin, Nadel mit Faden und einige Alkoholtupfer sind nur einige Beispiele für Dinge, die Sie mitnehmen können.
  • Augenschutz – Eine Sonnenbrille kann Ihr Lebensretter sein. Sollte es beim Start Ihrer Reise regnen, vergessen Sie die Sonnenbrille nicht, wenn Sie sie schon vorab im Handgepäck verstaut haben. Sie besitzen eine zusätzliche Brille? Packen Sie diese in jedem Fall mit ein!
  • Flugzeug Aktivitäten – Waren Sie schon einmal auf einem internationalen Flug, wo die  Auswahl der Filme schrecklich war oder noch schlimmer, einfach nicht funktioniert hat? Bringen Sie sich auf jeden Fall etwas zur Beschäftigung mit! Wenn Sie gerne lesen, auf dem Flohmarkt bekommen Sie ein paar preiswerte Taschenbücher. So ist es nicht schlimm, wenn Sie sie verlieren oder irgendwo vergessen. Wenn Sie irgendeine Art von E-Reader haben, gehören Sie zu denjenigen, die eine Menge Literatur auf kleinen Raum unterbringen können. Aber vergessen Sie Ihr Ladegerät, sowie u.U. den dazu nötigen Adapter nicht.

Wenn Sie reisen, auf welche Dinge achten Sie immer, dass Sie sie dabei haben? Gefällt Ihnen dieser Blog? Schauen Sie sich einige der anderen hilfreichen Video Reise-Tipps an.

Wenn Ihnen dieser Blog gefallen hat, bitte teilen!

– Ihr Auto Europe Team

Dieser Blogeintrag wurde gepostet unter Auflistungen, Ferienmietwagen, Tipps, Unterhaltung. Bookmark setzen.

Comments are closed.