Island

Gullni hringurinn – Ein Island-Road Trip entlang des Goldenen Rings

Nach dem überraschenden Erfolg der isländischen Fußball-Nationalmannschaft möchten wir Ihnen das kleine Land etwas näherbringen und Ihnen nahelegen, einmal Ihren Urlaub in dem schönen Land, mit seinen unglaublich sympathischen Einwohnern zu planen.

Gullni hringurinn oder auch “Der goldene Ring” oder “Die Goldene Rundfahrt” genannt, ist die perfekte Art durch Island zu reisen. Einmalig schöne Wasserfälle, Nationalparks und beeindruckende Landschaften werden Sie verzaubern. Eine Reise rund um Island ist auch für Erst-Mietwagen-Fahrer kein Problem. Mit einem in Reykjavik angemieteten Mietwagen buchen Sie die Reisefreiheit gleich mit. Nur so genießen Sie die “Golden Circle Tour” in völliger Unabhängigkeit und können jederzeit einen Stopp einlegen. Die Straßen entlang des Goldenen Rings sind sehr gut gepflegt und vor allem werden Sie auf Ihrer Reise regelmäßig den einen oder anderen Reisenden treffen.
Wir von Auto Europe unterstützen Sie bei Ihrer Islandtour für Selbstfahrer. Unser Tipp: Die ideale Dauer für den Goldenen Ring liegt bei 3-4 Tagen.


Thingvellir Nationalpark - Der Goldene Ring

Thingvellir Nationalpark

Die erste Station ist auch eine der auffälligsten. Der ursprüngliche Standort von Islands erstem Parlament ist der heutige Nationalpark. Ein besonderes Highlight sind die tiefen Spalten im Erdboden. Diese werden durch die Trennung der nordamerikanischen und eurasischen Kontinentalplatten hervorgerufen. Eine der Spalten wird Silfra genannt. Sie ist mit Gletscherwasser gefüllt und äußerst beliebt bei Schnorchlern und Tauchern!


Laugarvatn Fontana - Der Goldene Ring

Laugarvatn Fontana

Erleben Sie die natürlichen heißen Wellness-Quellen von Laugarvatn Fontana. Die Bäder und Dampfbäder hier variieren in der Größe und unterscheiden sich in den Temperaturen. Sie existieren bereits seit 1929! Genießen Sie einen erholsamen Entspannungsurlaub mit herrlichem Blick auf den See Laugarvatn, der das Thermalbad umgibt.


Haukadalur - Der Goldene Ring

Haukadalur

Besuchen Sie die geothermische Region Haukadalur und seine berühmten Geysire. Die Geysire sind heiße Quellen, die Dampf und Wasser in die Luft spucken. Seien Sie etwas vorsichtig vor dem Geruch! Strokkure blasen in Intervallen Wasser mit bis zu 100 Meter Höhe in die Luft, was ein gnadenlos spektakulärer Anblick ist. Sie finden hier auch ein Restaurant und einen Souvenirladen.


Gullfoss Waterfall - Der Goldene Ring

Gullfoss Waterfall

Der 100 Meter hohe Wasserfall Gullfoss ist ein must-see auf dem Golden Circle Trail. Das Wasser stürzt aus dem Fluss Hvita und fällt in einen Spalt in der Erde. Die Besucher können vorsichtig auf einem betonierten Weg zum Wasserfall nach unten gehen. Hier erwarten Sie unzählige Regenbögen und Nebel – ein wunderbarer Anblick.


Faxi Waterfall - Der Goldene Ring

Faxi Waterfall

Der Faxi Wasserfall ist eine kleinere Version des Gullfoss-Wasserfalls, jedoch nicht weniger schön. Der Wasserfall ist breit und von schöner, natürlicher, isländischer Landschaft umgeben. Sie erlangen einen herrlichen Ausblick sowohl vom Parkplatz, als auch direkt vom Wasserfall aus.


Skalholt Cathedral - Der Goldene Ring

Skalholt Cathedral

Eines der historischsten Gebäude entlang des Golden Circle ist die Skalholt Kathedrale. Im Jahre 1056 erbaut, war der Dom einst das Zentrum des Christentums in Island. Mittlerweile wurde er bereits, wegen schlechten Wetters, zehnmal wieder neu aufgebaut. Heute ist die Kathedrale viel robuster gebaut und zeigt eine Kopie der ersten isländischen Bibel, als auch viele andere interessante Artefakte.


Kerið Kratersee - Der Goldene Ring

Kerið Kratersee

Dieser riesige Kratersee bildete sich aus den Überresten eines Vulkans, der einst zusammenbrach und ist nun mit Wasser anstelle von Magma gefüllt! Die Farben des Wassers sind auf Grund der Mischung mit den erdigen Tönen des Kraters äußerst beeindruckend. Besucher haben die Möglichkeit bis runter zum Krater zu wandern um so eine Vorstellung von seiner Größe zu erhalten. Die Wanderung dauert nur fünf Minuten und ist den Spaziergang auf jeden Fall wert.


Reykjadalur - Der Goldene Ring

Reykjadalur

Reykjadalur ist eine weitere Region in Island, die für ihre geothermische Aktivität, aber auch für gute Wanderwege bekannt ist! In gut drei Stunden ist der Weg hin und zurück gut zu schaffen. Packen Sie Ihre Badesachen ein und seien Sie für jedes Wetter vorbereitet. Ein Weg aus Holz führt Sie entlang des Flusses. Da diese Gegend für Touristenbusse unpassierbar ist, ist es ein idealer Zwischenstopp während Ihres Island Road Trips.

Reykjadalur ist nur eine 40-minütige Fahrt von Reykjavik entfernt, sodass es sich anbietet, dieses Highlight am Ende Ihres Island-Tripps einzuplanen.


Mit Auto Europe auf Selbstfahrertour durch Island

Bei all den vielen Highlights, die Sie in Island erwarten, ist es schwer, den Überblick zu behalten. Unsere Reiseroute entlang des Goldenen Rings unterstützt Sie bei Ihrer Reiseplanung, sodass Sie nur noch Ihren Mietwagen, ein Hotelzimmer und natürlich Ihren Flug buchen müssen. Auto Europe garantiert die besten Preise für alle Mietwagen und begleitet Sie während Ihres gesamten Buchungsprozesses, von der Abholung bis zur Abgabe, um sicherzustellen, dass Ihr Urlaub so wird, wie Sie es sich erträumt haben.

Dieser Blogeintrag wurde gepostet unter Ferienmietwagen. Bookmark setzen.

Hinterlassen Sie uns eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*