David Lengauer mit Auto Europe auf Reisen: #Davidontheroad

Für alle Hipster, Fitnessfreaks, Actionfans und Junggebliebenen, die keine Lust auf öde Reiseführer Tipps haben und eine Stadt nicht wie alle anderen City-Touristen kennenlernen möchten, haben wir uns diesmal in Zusammenarbeit mit David Lengauer, etwas Besonderes einfallen lassen. David Lengauer ist einer der bekanntesten, österreichischen Fitness Athleten und Youtuber hohen Beliebtheitsgrades. David lässt sich nicht nur beim Training zuschauen, sondern gibt auch hilfreiche Tipps und Tricks zum Thema Fitness, Ernährung  & Abnehmen. Er hat bereits zwei E-Books verfasst und ist Autor des erfolgreichen Fitness-Blogs DavidLengauer.com.

In wechselnden von Auto Europe gesponserten besonderen Mietwagen wird David sich in Zukunft in die schönsten Städte Europas begeben und für euch prüfen, wie groß der Fun und Action-Faktor der Stadt ist. Dabei entfallen Ausdrücke wie z. B.  “geht nicht”, “Limit” oder “zu gefährlich”. Es soll sich schließlich keiner während seines eigenen Aufenthalts in der Stadt langweilen. Weniger aufregende Unternehmungsvorschläge gibt es in den diversen, bekannten Reiseführern bereits zur Genüge und damit wollen wir eure Zeit nun wirklich nicht vergeuden! Neben den Aktivitäten Fitness, Action und Spaß zeigt David euch auch, wo Ihr das beste Essen der Stadt bekommt. Lehnt euch zurück und begebt euch mit Auto Europe und David auf unsere erste City-Tour und seid “hautnah” dabei, wenn David z. B. stärker als in jedem Actionfilm, den Ihr euch vorstellen könnt, auf seinem Sitz in die Luft geschleudert wird und es ihm dabei glatt die Sprache verschlägt oder “der Bulle” seinen Freunden ein Angst einflößendes Erlebnis beschert.

 

#Davidontheroad

 

In der ersten Episode von #Davidontheroad stellt euch David erst mal seine Heimatstadt Wien vor. Er führt euch zum berühmten Wiener Prater, genauer gesagt zum Wurstelprater, der aus einer Vielzahl an Attraktionen, Gastronomiebetrieben, Ringelspielen und anderen Vergnügungsbetrieben besteht. Um sich zunächst mal einen guten Überblick über Wien zu verschaffen, fährt er eine Runde im Riesenrad und genießt dabei das Panorama der schönen Stadt. Weiter geht es mit halsbrecherischen Fahrten auf dem “Bullen” und hoch hinaus in die Lüfte, genauer gesagt 90 Meter hoch, mit dem EjektionSeat. Wer hier nicht den ultimativen Adrenalin-Kick bekommt, den haut so schnell nichts vom Hocker! David war auf jeden Fall beeindruckt von diesem Erlebnis. Seinen Hunger stillt er im berühmten und schönsten Biergarten Wiens: im Schweizerhaus. Typisch österreichisch, wird hier eine Schweinestelze frisch vom Grill mit Sauerkraut verspeist, bevor es mit der City-Tour die Donau entlang geht. Vom Prater gehts es mit dem schicken BMW430-Cabriolet von Auto Europe zum Ausgangsziel für die Donau-Erkundungstour.  Ein Spaziergang zu Fuß ist vielleicht geeignet für den Alltag-Cityreisenden, nicht aber für David und seine Freunde. Sie begeben sich auf Rollen unterschiedlichster Art auf Ihre Reise. Zunächst geht es los mit Inlineskatern und einem Segway, entlang der Neuen Donau, unter der Reichsbrücke durch und vorbei an der weltgrößten schwimmenden Trampolinanlage, bei der “Jumper” vielleicht gerne einen Zwischenstopp einlegen werden. Nach diesem gemütlicheren Rundgang, begibt sich David, weiterhin auf der Suche nach noch mehr Adrenalin, auf eine rasante Fahrt mit den City-Karts auf der größten Kartbahn der Welt, dem öffentlichen Straßennetz! Zwei Stunden lang fahren Sie auf den Straßen Wiens und genießen die Aussicht auf Sehenswürdigkeiten wie die prachtvolle Hofburg, das Kunsthistorische Museum im Renaissancebau, das Parlamentsgebäude der Republik Österreich u. v. m. Diesen erlebnisreichen Tag lassen David und seine Freunde im weltbekannten Plachhutta, einem Restaurant im Herzen von Wien mit berühmten Tafelspitz und Wiener Küchenklassikern, ausklingen.

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich bin schon sehr gespannt auf die nächste Episode von #Davidontheroad.

Doch jetzt erstmal viel Spaß mit der ersten Folge:
 

Dieser Blogeintrag wurde gepostet unter Städtetrip. Bookmark setzen.

Hinterlassen Sie uns eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*