header-sisi

Auf den Spuren der Kaiserin

Jedes Jahr wieder – um die Weihnachtszeit werden wir wie gewohnt mit herzzerreißenden Filmen wie Drei Nüsse für Aschenbrödel oder Der kleine Lord bombardiert. Auch die Sissi-Trilogie gehört zu den immer wiederkehrenden Vergnügen des Jahres. Sie kennen bereits alle Teile auswendig, wissen aber eigentlich doch nur wenig über die bildhübsche Kaiserin? Reisen Sie mit Sissi zu den Schauplätzen, die ihr zu Lebzeiten ganz besonders am Herzen lagen.

Ungarn – Schloss Gödöllő
Sissi (oder korrekt: Sisi) hatte eine starke Verbindung zu Ungarn und spielte eine nicht unwichtige Rolle bei der Vereinigung von Österreich mit Ungarn. Sie liebte es, sich innerhalb der Mauern von Schloss Gödöllő aufzuhalten. Das Schloss befindet sich nur rund 25 Kilometer von Budapest entfernt – nicht verpassen!

Österreich – Schloss Schönbrunn
Eines der schönsten und bekanntesten Barockschlösser weltweit und diente als Sommerresidenz der kaiserlichen Familie. Besuchen Sie die Gemächer von Kaiser Franz oder machen Sie einen Abstecher ins Sisi-Museum. Der Große Saal wurde im Roccoco-Stil erbaut und für Tanzfeste und offizielle Veranstaltungen genutzt.

Griechenland – Achilleion, Korfu
Ein weiteres Lieblingsdestination der Kaiserin war die griechische Insel Korfu Ihre Begeisterung für Griechenland weckte der Dichter Heinrich Heine. Auch erholte sie sich hier von einer langwierigen Erkrankung. Der Palast wurde von einem italienischen Architekten entworfen und besticht mit überwältigenden Malereien an Decken und Wänden.

Dieser Blogeintrag wurde gepostet unter Tipps. Bookmark setzen.

Hinterlassen Sie uns eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*